Chinese Five Spice

Chinese Five Spice
gemahlen
Diese Mischung macht sich in allen Wokgerichten mit Fleisch gut und verleiht auch Marinaden mit Sojasauce und Honig für Grillfleisch eine authentisch asiatische Note. Nebenbei ist Five Spice auch unser Geheimtipp für verführerische winterliche Backwaren und dunkle Schokokreationen.

ZUTATEN:
Fenchel, Szechuanpfeffer, Nelken, Sternanis, Zimt
Was wir damit schon gezaubert haben:
Buntes Wokgemüse mit Rindfleisch, Schokotrüffel, Asiatischer Knabbermix, Honig-Soja-Marinade für Huhn und Ente
Art.Nr.: 23977-conf

auf Lager

zzgl. Steuern: € 7,05 inkl. MwSt.  € 7,75
Preis für 100 g €
ab

* Pflichtfelder

zzgl. Steuern: € 7,05 inkl. MwSt.  € 7,75

Unser RezeptTipp für Chinese Five Spice

Rinderfilet-Spieße vom Grill

600 g Rinderfilet
12 EL Sojasoße
12 EL Honig
4-6 TL Chinese Five Spice
ca. 5 cm Ingwer, frisch gerieben
Erdnussöl

Rinderfilet grob würfeln. Aus Sojasoße, Honig, Chinese Five Spice, Ingwer und Öl eine Marinade anrühren.
Die Filetstücke mit der Marinade überziehen, auf Spieße stecken und 30 Minuten ziehen lassen.
Danach auf dem heißen Grill oder in einer Grillpfanne von allen Seiten grillen. Die Spieße auf Alufolie geben und mit der restlichen Marinade überziehen. Etwa 5 Minuten im zugedeckten Grill oder im Rohr bei 160° C nachgaren lassen und servieren.

Dazu passt ein asiatischer Krautsalat oder kurz  gegrilltes Gemüse. Wer mag, kann auch Huhn oder Spare Ribs mit dieser Marinade zubereiten.

WEITERE
REZEPTE