Der Duft von frischem Brot

Der Duft von frischem Brot
Christian Brandstätter Verlag
Barbara van Melle
208 Seiten
Wer den Duft von frischem Brot liebt hat gute Chancen, in diesem Buch einen neuen Favoriten zu entdecken. Barbara van Melle, Slow-Food-Botschafterin und Brotliebhaberin, hat einige der besten Bäcker Österreich portraitiert und um ihre Lieblingsrezepte gebeten.

Art.Nr.: 23208

auf Lager

zzgl. Steuern: € 27,18 inkl. MwSt.  € 29,90
Preis für 100 g €
ODER

REZENSION

Wer den Duft von frisch gebackenem Brot liebt hat gute Chancen, in diesem Buch einen neuen Favoriten zu entdecken. Barbara van Melle, Slow-Food-Botschafterin und Brotliebhaberin, hat einige der besten Bäcker Österreich portraitiert und um ihre Lieblingsrezepte gebeten. Vom Burgenland bis Vorarlberg, von Wien bis Bad Kleinkirchheim wurden die Backstuben geöffnet und über Sauerteig, Zutaten und Teigführung gefachsimpelt.
Das Resultat ist ein Buch, bei dem auf jeder Seite die Liebe zum Brot spürbar ist, mit Rezepten, die auch im Haushalt funktionieren. Gemeinsam mit den Bäckern wurde eine Methode entwickelt, das Arbeiten mit Sauerteig für zuhause alltagstauglich zu gestalten; Zeitleisten erleichtern die Planung und genaue Arbeitsanweisungen nehmen den Respekt vor dem Brotbacken. Tiroler Baguette, Handsemmeln, Roggen-Fladenbrot und Nusskipferl – all die guten Backwaren, von denen wir seit Kindertagen schwärmen, sind hier vertreten. Unser Tipp: werfen Sie Ihre Schürze über, bemehlen Sie Ihre Arbeitsfläche und entdecken Ihr ganz eigenes Lieblingsbrot.
WEITERE
REZENSIONEN