Die libanesische Küche

Die libanesische Küche
Edel Edition
Salma Hage
511 Seiten
Dieses Buch ist Fundgrube und Inspirationsquelle für eine der feinsten Küchen des Orients. Ein echtes Standardwerk, und ein besonders schönes noch dazu.

Art.Nr.: 11993

auf Lager

zzgl. Steuern: € 37,36 inkl. MwSt.  € 41,10
Preis für 100 g €
ODER

REZENSION

Der Kunstverlag Phaidon hat sich mit gut ausgestatteten, voluminösen Büchern über Länderküchen auch im Kochbuchsektor einen erstklassigen Namen gemacht. Begonnen hat alles mit dem Silberlöffel, einem Standardwerk der italienischen Hausfrauenküche. Mittlerweile gibt es derlei Rezeptziegel für Spanien, Frankreich, Griechenland, Indien, Mexiko, Peru, Thailand, die nordische Küche ... Das Werk über die Libanesische Küche. Es ist ein grandioses Buch geworden, schon allein die Anmutung, der Buchumschlag mit Reliefdruck, der gezackte Vorderschnitt, machen es zu einem haptisch sinnlichen Erlebnis. Der Inhalt umfasst 500 klassische orientalische Rezepte, teilweise von der Autorin in 50 Jahren Kocherfahrung abgewandelt und weiterentwickelt bzw. von Gastköchen zur Verfügung gestellt. So erfreut uns z.B. Greg Malouf mit frittierten Dukkah-Eiern. Das Buch ist Fundgrube und Inspirationsquelle für Zubereitungsarten von Fisch (Lachs mit Sumachkruste), Gemüse (Fenchel-Kartoffel-Zitronen-Salat), Fleisch (gefülltes Nusshähnchen), Gebäck (Bulgurbrot mit Zaatar), sowie Getränken (Granatapfelglühwein), Desserts (Pistaziencrêpes) und Eingelegtem (Feigen-Sesam-Marmelade). Ein echtes Standardwerk, und ein besonders schönes noch dazu.

WEITERE
REZENSIONEN