Zough

Zough
gemahlen

Zough wird im Yemen und in Israel als feurig-frische Paste zubereitet. Unsere Variante mit getrockneten Zutaten können Sie mit Olivenöl ebenfalls flugs zu einer Paste rühren und nach Belieben frischen Knoblauch, Salz und weitere Kräuter zufügen. Ideal als Dip, Grillmarinade oder Würzpaste für Suppen, Saucen und Salate.


Minus 10% Mix & Match Aktion Mediterran!Babette‘s Zough in der Dose gibt’s bis zum 31.07. um € 7,83 statt € 8,70 in unserem Webshop.

ZUTATEN:
Pfeffer, Cumin, Kümmel, Kardamom, Koriandergrün, Petersilie, Chili, Ingwer
Was wir damit schon gezaubert haben:
Lammkoteletts, Orientalisches Pesto für Hummus, Baba Ganousch, grünes Labneh, Avocadocreme
Art.Nr.: 24076-conf

auf Lager

zzgl. Steuern: € 6,59 inkl. MwSt.  € 7,25
Preis für 100 g €
ab

* Pflichtfelder

zzgl. Steuern: € 6,59 inkl. MwSt.  € 7,25

Unser RezeptTipp für Zough

Sardinen mit Zough und Zucchini

12 Sardinen
2 Zucchini
2 EL Zough
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
Salz
Olivenöl

Die Zucchini längs in sehr dünne Scheiben schneiden, salzen und etwas stehen lassen. Danach trocken tupfen und in einer Grillpfanne auf beiden Seiten kurz braten.
Zough, 3-4 EL Öl, Salz und Knoblauch zu einer Paste verrühren. Die Sardinen halbieren, dabei die Rückengräten entfernen. Je eine Sardinenhälfte mit der Paste bestreichen und die zweite Hälfte darauflegen (Hautseiten nach außen), dann mit einer Zucchinischeibe umwickeln. Die Sardinen in eine Auflaufform legen und etwa 5 Minuten bei 180° C im Rohr garen, dann kurz nachziehen lassen. Geht auch am Grill!

Dazu passt eine Joghurt-Minz-Salsa.

WEITERE
REZEPTE