La Cucina Sarda

La Cucina Sarda
Christian Verlag
Herbert Taschler
320 Seiten
85 Originalrezepte aus Sardinien.

Azurblaues Meer, weiße Sandstrände, unberührte Natur - das alles und mehr assoziiert man oft mit Sardinien. Und natürlich die fantastische Küche. Der Autor hat deshalb klassische Rezepte der Insel zusammengetragen, wie sie von verschiedenen sardischen Köchen zubereitet oder auch neu interpretiert werden. Typische Speisen wie Fregula sarda, Pasta mit Bottarga oder verführerische Aranzadas - das ist Sardinien zwischen zwei Buchdeckeln.

Art.Nr.: 26568

lieferbar

zzgl. Steuern: 37,45 € inkl. MwSt 41,20 €
Preis für 100gr €
ODER

REZENSION

La Cucina Sarda von Herbert Taschler macht in 85 Originalrezepten Lust auf die Küche Sardiniens. Die Bilder von Udo Bernhard zeigen das rustikale Leben der Mittelmeerinsel: einfache Häuser, wilde Landschaften, fröhliche Menschen und die bodenständige, reichhaltige Küche.


Eingeteilt werden die leichten bis mittelschweren Rezepte in Meeresküche — jene der Fischer und Küstenbewohner, die Küche der Hirten und Bauern sowie die besonderen Schmankerl der Hauptstadt Cagliari. Die Mengenangaben sind übersichtlich und genau angegeben, der Aufbau zum Nachkochen einfach gestaltet. Die Rezeptbeschreibungen und Zutatenlisten sind verständlich und übersichtlich gegliedert.
Hobbyköche bis Sterneköche werden Freude an dem Buch und den leckeren Kreationen finden. Gefüllte Teigtaschen mit Kartoffeln und Schafskäse, Sardinische Gnocchetti, Schweinsbraten und geräuchertes Gemüse machen schon beim Durchblättern Lust auf italienische Genüsse. Dessert-Liebhaber werden Freude an Rezepten wie einer Menjar-blanc-Torte mit Zitrusfrüchten und Lavendeleis — so spektakulär diese klingt, so beeindruckend einfach ist das Nachbacken. Die erfrischende Süßspeise macht süchtig!


Sehr angenehm ist auch die Zeitangabe, die jeweils für die Zubereitung angegeben ist — schnelle Küche bis hin zu einem gemeinsamen Kochabend à la Sarda mit Freunden ist dadurch gut planbar.
Das Kochbuch ist eine wunderschön gestaltete Rundreise zu den kulinarischen Hotspots Sardiniens. Beim Durchblättern rinnt einem das Wasser im Mund zusammen und ein träumerisches Schmunzeln umspielt die Lippen, da die Vorstellung der sardinischen Küche so authentisch und liebevoll gestaltet wurde. Nächstes Urlaubsziel: Sardinien!
WEITERE
REZENSION