Minze Salbei Rose

Minze Salbei Rose
AT Verlag
Lily Diamond
272 Seiten
Rezepte mit Kräutern und Blüten.

Im Kochbuch Minze Salbei Rose stellt uns Autorin Lily Diamond 12 Kräuter, von Basilikum bis Lavendel, in 80 verschiedenen Rezepten vor. Zu jeder dieser Pflanzen gibt es unkomplizierte und doch raffinierte Kochrezepte, von süß bis pikant, alle vegetarisch, manche vegan.
Dieses Buch ist eine Inspirationsquelle für Gesundheit und Wohlbefinden, ganz nach dem Motto: „Was von innen schön macht, macht auch außen schön.“

Art.Nr.: 25654

lieferbar

zzgl. Steuern: 19,09 € inkl. MwSt 21,00 €
Preis für 100gr €
ODER

REZENSION

Für Lily Diamond sind Kräuter und Blüten mehr als Aromen für die Geschmacksknospen. In einem Einführungskapitel gibt die Bloggerin, geboren in Maui, aufgewachsen in Amerika und Frankreich, in ein paar sehr intimen Worten einen Teil ihrer Geschichte preis, der auch von emotionalen Tiefpunkten geprägt ist. Vor allem aber geht es darum aus diesem Tief wieder herauszufinden und das ist der Punkt an dem die Kräuter, Blüten und andere Wildpflanzen ihr halfen auf den richtigen Weg zurückzufinden.

Blättert man durch dieses Werk, bleibt man mal hier mal da an einer Geschichte hängen, die so schön und unverblümt direkt aus dem Herzen zu kommen scheint. Zu jedem Rezept, von kreativen Hauptspeisen über raffinierte Süßspeisen bis hin zu Gesichtsmasken, Duftölen und aromatisierten Sirups gibt es eine Erinnerung, einen besonderen Tipp zum Gebrauch, oder einige Gedanken die die Autorin offen mit uns teilt. Auch die stimmungsvollen Fotos hat Lily Diamond, die neben der Veröffentlichung ihres ersten Buches einen sehr erfolgreichen Food-Blog namens „Kale & Caramel“ führt, selbst geschossen.

Dieses Buch wurde für mich zu einer großen Bereicherung. Bei meiner nächsten Erkältung wird mir ein Rosmarin-Eukalyptus-Dampfbad zum Inhalieren helfen. Macht meine Haut mal wieder Probleme kann ich auf einen Honig-Rosen-Gesichtsreiniger zurückgreifen, der die Einwirkzeit durch gelegentliches Naschen gleich verkürzt und wenn der Magen nach Futter schreit, steht schon Maismehl im Regal und wartet darauf ein Maisbrot mit Rosmarin und würzigem Käse zu werden.

Genug der Worte, die Rezepte schreien nach Taten der Realisierung!
WEITERE
REZENSION