Wildes Wien

Alexandra Maria Rath

Gmeiner Verlag

Artikelnummer: 29096
ISBN: 978-3-8392-2657-5

Wildes Wien. Gegessen wird, was in der Stadt wächst.

Ernährungsexpertin Alexandra Maria Rath präsentiert in ihrem Kochbuch Wien, die lebens- und liebenswerteste Stadt der Welt, von ihrer grünsten, schmackhaftesten Seite. Wo immer es sprießt und blüht, ist sie vor Ort, pflückt und sammelt essbare Wildpflanzen, um sie zu köstlichen Gerichten zu verarbeiten. So wird aus den Veilchen vor der Hermesvilla Sisis geliebtes Veilcheneis, dem Löwenzahn aus dem Tiergarten Schönbrunn die g‘schmackige Löwenzahntorte und dem Giersch vor Schloss Belvedere die bekömmliche Giersch-Taboulé. Über 50 Rezepte, innovative Kulinarik, Anekdoten und Wissenswertes spiegeln die Historie, den Zeitgeist und das Lebensgefühl der Donaumetropole wider.

Seitenzahl: 240

28,00 €

Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

So schmecken Wildpflanzen

Meinrad Neunkirchner, Katharina Seiser zeigen wie Wildpflanzen schmecken

29,90 €

inkl. MwSt.

BIO Wiener Dukkah

Orientalischer Knusperspaß auf Wienerisch — leiwand!

9,80 €

inkl. MwSt.

Essbare Stadt

70 urbane vegetarische Rezepte - Essbare Stadt

27,00 €

inkl. MwSt.

Bohnenkraut
gerebelt
Für Böhnchen ohne Tönchen und vieles mehr.

5,20 €

inkl. MwSt.