In der Frittatensuppe feiert die Provinz ihre Triumphe

Harald Schmidt (Hg.)

Brandstätter Verlag

Artikelnummer: 29690
ISBN: 9783710605338

In der Frittatensuppe feiert die Provinz ihre Triumphe.

Thomas Bernhard. Eine kulinarische Spurensuche.

Ob an Brandteigkrapfen gewürgt wird oder es um den Fettgehalt der Frittatensuppe geht, Thomas Bernhard ließ in fast allen seinen Werken die Menschen ausgiebig speisen und offenbarte dabei zerfleischende Zustände. Er selbst war ein regelmäßiger Besucher von Wirtshäusern und den Wiener Kaffeehäusern. In diesem Buch begibt sich Harald Schmidt auf einen Roadtrip quer durch Bernhards Lieblingsgasthäuser und nähert sich ihm zusammen mit vielen hochkarätigen Autor:innen und Wegbegleiter:innen über den Esstisch hinweg - ein überraschender und lustvoller Blick auf das Wesen und das Werk des großen Schriftstellers und Provokateurs Thomas Bernhard.

Mit Beiträgen von Margarete Affenzeller, Vincent Klink, Christopher Mavric, Claus Peymann, Alexander Rabl, David Schalko, Stefan Schlögl, Katharina Seiser und Willi Winkler.

Seitenzahl: 176

36,00 €

Das könnte Dir auch gefallen

Das könnte Dir auch gefallen

BIO Liebstöckel
gerebelt
BIO Liebstöckel

5,70 €

inkl. MwSt.

Nicht mehr als sechs Schüsseln!
Ein Kochbuch für die mittleren Stände - von 1820

27,00 €

inkl. MwSt.

BIO Suppenglück
grob zerkleinert

Macht warm ums Herz!

7,60 €

inkl. MwSt.

Hedi Klingers Klassiker der österreichischen Küche

 Klassiker der österreichischen Küche in Hedi Klingers Kochbuch

35,00 €

inkl. MwSt.