INDONESISCHE SPIESSE

10 Minuten | 4-6 Portionen

Hauptspeise

Zutaten

Würzpaste:

2 Schalotten, fein gehackt
2 Knoblauchzehen, fein gehackt
2 EL Zitronen- oder Limettensaft
3 EL Erdnussöl
2 EL Sojasauce
3–4 TL Satay Mix

200 g Fleisch vom Rind oder Huhn
200 g Garnelen oder fester Fisch
200 g Gemüse (Süßkartoffeln, Paprika, Zucchini, Melanzani)
einige Stängel Zitronengras oder Grillspieße


Arbeitsschritte

Alle Zutaten für die Würzpaste verrühren. Fleisch, Fisch und Gemüse in ca. 2 cm große Würfel schneiden und jeweils mit der Paste mindestens 2 Stunden marinieren. Die marinierten Stücke auf Zitronengras spießen, entweder nur eine Sorte pro Spieß oder gemischt.


Spieße auf dem heißen Grill 2–5 Minuten auf beiden Seiten grillen

Babette’s Tipp: Wenn von der Marinade noch etwas übrig bleibt, können Sie diese mit etwas Wasser aufkochen und als Dip zum Grillgut reichen.

Zugehörige Produkte

BIO Satay Mix
gemahlen

Frisch, nussig, scharf, südostasiatisch

6,70 €

inkl. MwSt.