Greenfeast. Herbst & Winter

Greenfeast. Herbst & Winter
Dumont Verlag
Nigel Slater
320 Seiten
Greenfeast: Nigel Slaters vegetarische Jahreszeiten. Herbst & Winter.

Das zweite Kochbuch aus Nigel Slaters vegetarischer Jahreszeiten Mini Serie „Greenfeast“ (Grünes Gelage), wartet mit mehr als 110 einfachen vegetarischen Herbst- und Wintergerichten auf, die in 30 Minuten auf dem Tisch stehen.
Ab Herbstbeginn sehnen wir uns nach Nahrung, die sowohl verwöhnend als auch wärmend, gehaltvoll und zutiefst befriedigend ist. Essen, das uns bei dem nasskalten Wetter gesund hält und für gute Laune sorgt.


Art.Nr.: 28610

lieferbar

zzgl. Steuern: 26,18 € inkl. MwSt 28,80 €
Preis für 100gr €
ODER

REZENSION

Jemand, der es wunderbar versteht, außergewöhnliche Rezepte in schönen Worten zu schreiben, ist Nigel Slater. Wer den britischen Foodjournalisten und Kochbuchautor noch nicht kennt, hat jetzt mit seinem neuen Werk Greenfeast. Herbst & Winter, erschienen im Dumont Verlag, eine gute Gelegenheit das nachzuholen.


Der zweite Teil seiner Miniserie behandelt, nach Teil 1, Frühling & Sommer, nun die zweite Jahreshälfte. Slater meint, wenn es kalt wird, soll unser Essen uns wärmen, nähren, gesund halten und für gute Laune sorgen. Mit unkomplizierten Rezepten zeigt er uns gleichzeitig, wie köstlich die kalte Jahreszeit schmecken kann. Das handliche Buch in der Größe eines Romans, umfasst über 110 vegetarische Rezepte, die nur wenige Zutaten benötigen, in meist unter 30 Minuten zubereitet sind und dabei immer wieder mit spannenden Kombinationen überraschen.


Das Buch ist aufgeteilt in eine sehr lesenswerte Einleitung, Grundrezepte für den Winter, Aus der Pfanne, Auf Toast, Im Ofen, Auf dem Teller, Mit einer Kruste, Mit dem Schöpflöffel, auf dem Herd und Zum Nachtisch. Zwischendurch unterhält der Autor seine Leserschaft mit kleinen Anekdoten. Die übersichtlichen, knappen Rezepte, begleitet von schönen Bildern, sind allesamt nicht schwer nachzukochen und benötigen weder viel Zeit noch Aufwand und auch keine schwer zu bekommenden Zutaten. Ausgezeichnet fand ich die Roten Rüben mit Linsen und Garam Masala, sowie die Kombination von Auberginen, Tomaten und Kokosmilch.


Mein Fazit: Greenfeast ist ein Must have für all jene, die gerne saisonal kochen, mehr Gemüse essen wollen oder ein wertvolles Geschenk suchen!

WEITERE
REZENSION
Buy canadian viagra online.
Viagra pills prices.