Rote Linsensuppe mit Curry und Joghurt

kochrezepte übersicht


artikel mit deinen freunden teilen

Rote Linsensuppe mit Curry und Joghurt

normal 15 Minuten Portionen 4
Suppen
Die schnellste Suppe der Welt.

zutaten:

1 Zwiebel, fein gehackt
150 g rote Linsen, kurz im Sieb durchgewaschen
1 EL Currypulver
500 ml Gemüse- oder Hühnerfond
1 kleiner Becher cremiger Naturjoghurt
etwas Öl zum Andünsten
½ Bund Koriander (nach Belieben)
Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte:

Das Öl in einem Topf bei mittlerer Flamme erhitzen, die gehackte Zwiebel und das Currypulver dazugeben und glasig andünsten. Die Linsen in den Topf geben. Kurz durchrühren, dann mit dem Fond ablöschen und etwa 30 Minuten köcheln lassen. Zum Schluss mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sie  können die Suppe pürieren oder so genießen, wie Sie ist.
 Garnieren Sie die Suppe mit einem großzügigen Esslöffel Joghurt und streuen über  jede Portion nach Belieben frisch gehackten Koriander.