Currysauce für Fisch

kochrezepte übersicht


artikel mit deinen freunden teilen

Currysauce für Fisch

normal 15 Minuten Portionen ca. 500 ml Sauce
Hauptspeisen

zutaten:

1 kleine Zwiebel, gehackt
1 Stück Ingwer, gerieben
1 kleine Süßkartoffel, geschält und gewürfelt
1-2 EL Green Curry
400 ml Kokosmilch
Limettensaft
Sesamöl
Salz, Pfeffer

Arbeitsschritte:

Zwiebel und Ingwer im Sesamöl anschwitzen. Die Süßkartoffel und das Curry dazumischen und weitergaren. Mit der Kokosmilch aufgießen und sanft köcheln. Wenn die Süßkartoffel weich ist, alles sehr fein pürieren und mit Salz, Pfeffer, Sesamöl und Limettensaft abschmecken.

Sie können diese Sauce zu Fisch servieren (z.B. im Bananenblatt gedämpft) oder Fischstücke und Garnelen direkt in der Sauce gar ziehen lassen. Mit etwas mehr Kokosmilch haben Sie eine cremige Currysuppe.