Peru. Das Kochbuch

Peru. Das Kochbuch
Phaidon bei Zabert Sandmann
Gastón Acurio
431 Seiten
Die Bibel der peruanischen Küche.

Auf den Spuren außergewöhnlicher Geschmackserlebnisse: „Peru – das Kochbuch“ nimmt Sie mit zu aufregenden kulinarischen Erlebnissen!
Ein Kochbuch so bunt wie die peruanische Küche. Exotische Spezialitäten, ungewohnte Zubereitungsarten und vielfältige Zutaten: Mit der Länderbibel „Peru – Das Kochbuch“ öffnet sich ein ganz neues Kapitel der Kochkunst mit 500 authentischen Rezepten von traditionellen, peruanischen Familienrezepten, modernem Streetfood hin zu gehobener Spitzenküche.
Starkoch Gastón Acurio präsentiert in diesem Buch die peruanische Küche, die mit ihren asiatischen, arabischen und europäischen Einflüssen aktuell zu den aufregendsten Küche der Welt zählt. Entdecken Sie sie mit diesem Kochbuch!

Art.Nr.: 23674

Nicht auf Lager

zzgl. Steuern: 37,45 € inkl. MwSt 41,20 €
Preis für 100gr €

REZENSION

Der Abbruch des Jus-Studiums stand am Beginn der sagenhaften Karriere Gastón Acurios – dem populärsten Koch und kulinarischen Botschafter Perus. Nach Lehrjahren in Spaniens und Frankreichs Top-Gastronomie kehrte er nach Lima zurück, um sein Lebenswerk zu begründen. Der Eröffnung seines ersten Restaurants Astrid y Gastón, eines der 50 besten der Welt, folgten 43 weitere in 13 Ländern, eine TV-Show und eine Koch-Akademie für unterprivilegierte Kinder. Das philanthropische Engagement und Gastro-Imperium à la Ducasse sind Bausteine seiner Vision: die einzigartige Vielfalt peruanischer Küche global be- und anerkannt zu machen. Peru – the cookbook ist die erste und opulenteste Sammlung traditioneller Gerichte seiner Landsleute. Unglaubliche 500 Rezepte machen zweierlei deutlich. Tropische Wälder, Küsten- und Bergregionen sind Quell des Reichtums an regionalen Zutaten. Das kultivierte und über Generationen vererbte Wissen über deren Verwendung sowie die peruanische Offenheit für Interpretationen und Kombinationen durch Migranten aus aller Welt (Japan, China, Spanien, Italien, Afrika) potenzieren diese Vielfalt. Der kulinarische Schatz Perus in Buchform wird entdeckungsfreudige Köche verzaubern. So lange sie keine Vegetarier oder Veganer sind. Ceviche, Tiraditos, Anticuchos, Empanadas, Sánguches, Cremoladas, Tacu Tacus,... Gastón hat uns inspiriert und verdammt neugierig gemacht.
WEITERE
REZENSION
_._