Meine Sommerfrische Küche

Meine Sommerfrische Küche
Pichler Verlag
Alexandra Palla
208 Seiten
Rezepte für die schönste Zeit des Jahres.

Mit regionalen Zutaten und nostalgisch — modernen Rezepten nimmt uns Alexandra Palla mit auf eine sommerliche Reise. Sie lädt dazu ein, vom Frühstück bei Sonnenaufgang bis zum gemütlichen Beisammensein an einem lauen Sommerabend die Tradition der Sommerfrische schmecken zu lassen.

Art.Nr.: 26558

lieferbar

zzgl. Steuern: 26,36 € inkl. MwSt 29,00 €
Preis für 100gr €
ODER

REZENSION

„Meine Sommerfrische-Küche“ von Alexandra Palla ist ein gelungenes Kochbuch, dessen sommerlich-fröhlich gelbes Cover einem sofort ins Auge sticht. Alles, was einem beim Gedanken an den Sommer vorschwebt ist hier auch vertreten: Marillen, Kukuruz, Eierschwammerl, frischer Fisch, Kräuter, die Vielfalt des Gemüsegartens, Beeren — die Liste ist lang! Dadurch, dass die Rezepte alle mitsamt so sind, dass man sie auch in einer nicht gar so komplett ausgestatteten Küche am gewählten Ort der Sommerfrische nachkochen kann, hat man hier eine sehr vielfältige Sammlung an unkomplizierten Sommergerichten vor sich. Ob es nun im Backpapier gegarte Saiblinge sind, oder vielleicht auch ein Pikanter Käsekuchen mit Chili, eingelegte Maria-Louisen-Eier, oder doch lieber eine Auflaufform mit frischen, flaumigen Buchteln — es ist sicher für alle was dabei. Die Zutaten sind großteils heimischer Natur, wodurch sich auch einige Klassiker aus anderen Kulturen in abgewandelter Form wiederfinden, zum Beispiel ein Petersiliensalat „See-Taboulé“ mit Rollgerste statt Couscous und Ribiseln statt Granatapfel.
Wunderschön fotografiert von Melina Kutelas, dort wo notwendig auch mit Schritt-für-Schritt-Bebilderung, macht das Buch Appetit und Lust auf’s Kochen. Das Buch ist in drei größere Kapitel gegliedert, nämlich „Garten + Beet“, „Wasser + Land“ und „Alm + Wald“. Menüideen zu unterschiedlichen Themen findet man genauso wie Tipps und Tricks für‘s Gelingen der Rezepte. Abgerundet wird das ganze durch ein übersichtliches Register, sowie ein Glossar zu den im Buch verwendeten österreichischen Ausdrücken. Alles in allem ein richtiges Sommerbuch, das sowohl Klassiker der österreichischen Küche wie auch neue Ideen ganz unkompliziert und genussvoll präsentiert!
WEITERE
REZENSION